VERKAUFT !
Nach nun etlichen Fotos, Zeitraffern und den fast täglichen Gebrauch wage ich mal zu schreiben das es ein Hammerteil ist. Scharf bis in die Ecken, Verzeichnung und Vignettierung halten sich in Grenzen. Die Stärken sind für mich der VR und die Möglichkeit Filter zu nutzen. Für Landschaften und für Low-Light Aufnahmen
das Objektiv meiner Wahl.


Beispielbild : 16 mm, 1/160, Bl 16, ISO 100

Nachtrag 24.02.2015 :
Habe schweren Herzens das Objektiv verkauft, da es von Nikon
jetzt eine 20 mm 1.8 Festbrennweite gibt und ich für die Sternen und Nachtfotografie mehr Lichtstärke wollte.

Orginal Beschreibung ( Nikon 16-35 mm 4,0 G VR )